Dr. Roland Korpak

 

Der gebürtige Würzburger absolvierte in seiner Heimatstadt das Medizinstudium, seine Facharztausbildung erfolgte hauptsächlich am orthopädischen Krankenhaus Schloss Werneck. Weitere berufliche Stationen waren die chirurgische Abteilung des Kreiskrankenhauses Bad Salzungen und das Neuro-Orthopädische-Reha-Zentrum Bad Orb. Nach der Facharztprüfung und dem Wechsel als Oberarzt an die Rhön-Reha-Klinik der BfA in Bad Kissingen lag der Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf dem konservativen Bereich. Als Sozialmediziner beschäftigte er sich hierbei insbesondere mit den sozialen und beruflichen Auswirkungen von Erkrankungen.

Ämter

  • Vorstandsmitglied des ärztlichen Kreisverbandes Bad Kissingen